Faust - ein Leben.
„Faust - ein Leben.“
Johann Wolfgang von Goethe
Theatergruppe AKT
Regie: Wolfgang Tröster, Roselinde Weigert
Musik: Georg Schirmer
Eintrittspreis:
12,00 Euro
Schüler 8,00 Euro

Sa.
Mi.
Fr.

26.11.2022
30.11.2022
02.12.2022

19:00 Uhr
18:30 Uhr
19:00 Uhr



nur für Schüler

Die bedeutendsten Szenen aus beiden Teilen Faust, das Menschheitsdrama von Johann Wolfgang von Goethe, ist heute aktueller denn je, spiegelt es doch in seinen zwei Teilen die Situation des modernen Menschen in seinem Drang nach umfassender Erkenntnis und einer ungebremsten Fortschrittsgläubigkeit. Goethe hat in die Zukunft gedacht und in einer genialen visionären Vorausschau die großen Umbrüche und Probleme, denen wir ausgesetzt sind, wie wirtschaftliche Krisen, Ursachen von Kriegen, rücksichtslose Ausbeutung der Natur, vorausgeahnt und in seinem Stück erstaunlich präzise dargestellt. Fausts Weg auf der Suche nach Sinn und Erfüllung führt natürlich auch in die Welt der Liebe und Erotik. In der Rückschau am Ende, ist er mit der Frage konfrontiert, ob sein Leben einen Sinn hatte.

Unser auf die Gegenwart hin ausgerichtetes Stück führt durch ein Leben voller lustvoller und leidvoller Erfahrungen, komischer Momente und dramatischer Situationen und wird auch durch Musikbeiträte bereichert.



Regie
"
Musik
Wolfgang Tröster
Roselinde Weigert
Georg Schirmer
Karten & Infos:

Kartenservice MAHLO
MAHLO telecom
Hauptstr. 30
97753 Karlstadt

Öffnungszeiten:
Fr.
Sa.
14.00 - 18.00
10.00 - 13.00